Aktuelles / Presse

Hüttenwochenende der Schägeneschthexen 2016

Traditionell fand im Juli 2016, anlässlich der Hexentaufe, wieder das Hüttenwochenende statt.

Am Freitag starteten die Fahrgemeinschaften zum Unterschembachhof nach Hornberg. Ein wunderschön gelegenes altes Schwarzwälder Bauernhaus mit einem kleinen Bach war unser Ziel. Mit 18 Kindern und 26 Erwachsenen verbrachte man ein lustiges geselliges Wochenende. Am Abend nach einem leckeren Spaghetti-Essen wurde in dunkler Nacht im Kerzenschein die Zeremonie der Hexentaufe mit Hexentrank und Hexensuppe vollzogen. Getauft wurden Simon Voß, Silvia Franke und Andreas Schwarz. Der Samstag stand ganz im Zeichen von geselligen Spielen und der Hüttenolympiade, die wieder von Melanie Pferrer und Katharina Herzog super organisiert war. Stockbrot für die Kinder am Lagerfeuer und das Grillen sorgte für die richtige Stimmung für das Highlight am Abend. Dank der Firma Faisst & Heuberger/Seelbach konnte man, das im Nachhinein, nervenaufreibende Deutschland-Spiel am Hüttenwochenende, anschauen. Nach dem Frühstück ging es dann wieder am Sonntag, mit freudiger Erwartung auf das nächste Hüttenwochenende, nach Hause.

  • ez_hexen_we_01
  • ez_hexen_we_02
  • ez_hexen_we_03
  • ez_hexen_we_04
  • ez_hexen_we_05
  • ez_hexen_we_06
  • ez_hexen_we_07
  • ez_hexen_we_08
  • ez_hexen_we_09
  • ez_hexen_we_10
  • ez_hexen_we_11
  • ez_hexen_we_12
  • ez_hexen_we_13
  • ez_hexen_we_14
  • ez_hexen_we_15