Informationen für Gastzünfte

Herzlich Willkommen
Mit einem dreifachen Seelbacher Narri-Narro heißen wir alle unsere Gastzünfte von nah und fern in unserem Narrenörtchen ganz herzlich Willkommen.

Wir hoffen, dass es Euch in unserem Marktflecken und Eulenhorst gefallen wird und Ihr ein paar närrisch vergnügte Stunden im Rahmen unseres Narrenumzuges erleben werdet.

Ab 12.00 Uhr findet im Katholischen Pfarrheim ein Empfang für die Oberzunftmeister, Narrenvögte, Präsidenten und Vorsitzenden statt.  

Des Weiteren öffnet um 11.11 Uhr das Narrendorf im Klostergarten, unmittelbar vor dem Bürgerhaus, seine Pforten. Die Umzugsaufstellung schließt sich unmittelbar an das Narrendorf an. Auch die Umzugsauflösung führt wieder direkt zum Bürgerhaus und zum Narrendorf.

Auf den folgenden Seiten stellen wir für Euch alle Informationen rund um unseren Narrenumzug in Seelbach zur Verfügung.

Bitte beachtet die geänderte Örtlichkeit für den Zunftmeisterempfang und die Hinweise unter der Rubrik "Anfahrt" bezüglich den Durchfahrtsbeschränkungen für Busse durch Reichenbach.

Wir wünschen Euch schon jetzt eine glückselige Fasent, ein kräftiges Narri-Narro und freuen uns sehr Euch bei unserem Seelbacher Narrenumzug als unsere Gäste willkommen heißen zu dürfen.