Fasentsomschdig

Gizig-Singen - auf dem Bauermarkt

Morgens ziehen Kinder  durchs Dorf von Geschäft zu Geschäft. Das Gizig-Singen ist ein alter Brauch der schon um die Jahrhundertwende in Seelbach von den Kindern praktiziert wurde.

Bei diesem Heischebrauch erhalten die Kinder durch das Singen von Narrensprüchle Gaben der Geschäftsleute.

Elfimess und Wieberkaffeklatsch - auf dem Bauermarkt

Um 10.11 Uhr treffen sich nur Frauen, oder solche die es vorgeben zu sein,  zunächst auf dem Bauernmarkt. Von da aus geht es dann zum Kaffeeklatsch in Seelbachs Wirtschaften, unter dem Motto Gosche und Rätsche.